Willkommen auf unserem Blog!
Hier findet ihr (hoffentlich) alle Infos, die ihr benötigt, um über die Demo am 18.09. in Dresden bescheid zu wissen.

Es hat sich organisatorisch auch einiges getan.
So können wir auf eine (fast abgeschlossene) MobiTour zurückschauen, bei der noch schnell einige Leutz mit hard facts versorgt wurden. Ein zweites MobiVideo ist in Arbeit und wird heute (Fr) oder morgen (Sa) online gehen.
Der erste Clip findet sich in unserer MobiMaterial-Ecke.

In Bezug auf das Abendprogramm haben wir noch alle Hände voll zu tun!
Fest steht, dass es Voküs im AZ Conni, in der Luther33 und in der Praxis geben wird, wo sich die Leutz nach der Demo auftanken können.

Desweiteren wird es in der Praxis einen Liedermaching-Abend geben, wo unplugged revolutionäre Gesänge die Nacht beschallen werden.

Für die Voküs brauchen wir noch Hilfe. Wendet euch bitte an die Locations und fragt an, wie ihr euch einbringen könnt!

Am Donnerstag wird es im AZ Conni ab 19 Uhr noch eine letzte Infoveranstaltung geben, wo der letzte Stand der Vorbereitungen kommuniziert werden wird. Erscheint auch da zahlreich ;-) vor allem natürlich die locals!

Wenn ihr eigene Ideen habt, wie ihr euch in die Demo oder das Abendprogramm partizipieren könnt, tauscht euch mit uns aus!

Kontaktieren könnt ihr uns über:

aaua@riseup.net

Im übrigen möchten wir auch noch einmal auf das Spendenkonto der Roten Hilfe hinweisen:

Empfänger: Rote Hilfe Dresden

Verwendungszweck: Brandanschlag – Praxis

Kontonummer: 609760434

Bankleitzahl: 36010043

Das Geld wird für die angegriffenen linken Projekte benötigt.

Solidarität mit den Betroffenen!

Wenn ihr uns bei der Demo finanziell etwas unter die Arme greifen wollt, weil Demos machen ganz schön teuer ist, könnt ihr dies unter der oben aufgeführten Bankverbindung tun. Der Verwendunszweck lautet einfach „Demo“.